Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasium

Klettern


Klettern am CaJaBu

Seit ca. 10 Jahren wird am CaJaBu in die Vertikale geturnt. Anfangs nutzten wir dafür Sportgeräte, später diente unsere Boulderwand in der Sporthalle zum Klettern und nun wird darüber hinaus seit sechs Jahren regelmäßig in der Kletterhalle urban apes geklettert. Hin und wieder besuchen wir auch andere Kletterhallen, wie z.B. das Kletterzentrum des DAV in Hamburg.

Neben des wöchentlichen Kurses wird, sofern es schulorganisatorisch möglich ist, eine Ausfahrt ins Weserbergland durchgeführt. Hier können die SchülerInnenInnen erleben, wie es ist, wenn in luftiger Höhe der Wind um die Nase pfeift, der Fels leicht moderig riecht und entweder die Sonne scheint oder auch – zum Glück nur sehr selten - der Regen auf den Helm trommelt. Auf dem Kalkfels Hohenstein liegt ein Gipfelbuch und SchülerInnen des CaJaBu haben sich schon viele Male dort eintragen können. Ich freue mich immer wieder, wenn ich in dem Buch rumblättere und an alte Ausfahrten, z.T. jetzt auch alte SchülerInnen, erinnert werde. Da wir bei dieser Reise zelten und uns selbstversorgen, ist auch nach dem Klettern jede/r Einzelne gefordert. Letztlich wollen ja auch abends alle satt werden und in einem trockenen Zelt schlafen.

Bei Kletterwettbewerben konnten wir gerade in der letzten Zeit gute Platzierungen erzielen. Das liegt vor allem auch daran, dass einige SchülerInnen sich regelmäßig in der Vertikalen fordern und auch mal ihre sogenannte Komfortzone verlassen.

Ganz wichtig ist bei allen sportlichen Aktivitäten die Sicherheit. Für das Klettern steht daher bei allen SchülerInnenn in unserem Kurs die SICHERHEIT im Vordergrund. Sobald die SchülerInnen fit sind, können sie den Kletterschein des Deutschen Alpenvereins ablegen. Einige haben über den Grundschein (TopRope) auch schon den Fortgeschrittenenschein (Vorstieg) errungen. Dafür müssen diverse Knoten, Sicherheitsbestimmungen und das entsprechende Handling erlernt werden. Dies wird im Rahmen des Kurses vermittelt und geprüft. Leider kann der Kurs im neuen Schuljahr 2018/19 nur halbjährlich angeboten werden, da die entsprechenden Lehrerstunden fehlen. Seit Kurzem wird das Kursgeschehen unterstützt durch die Kollegen Herrn J. Kirch und N. Doerholdt,  so dass wir trotz des gebotenen engen Betreuungsschlüssels beim Klettern alle SchülerInnen bedienen können. An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich dafür bedanken, dass die beiden Kollegen ihre Arbeitskraft und Zeit einfach so zur Verfügung stellen.

Dank der Unterstützung des Fördervereins des CaJaBu und auch des Schuleuros verfügen wir über Gurte, Seile, Schuhe und Sicherheitsgeräte. Ohne diese Unterstützung wären wir sicherlich deutlich eingeschränkter in der Vertikalen unterwegs.

A. Wernicke       A.Wernicke@cajabu.de

 

Termine und Veranstaltungen

Schüler-Kletter-AG:

Jeden Freitag ab 14h bis 16h in der Kletterhalle urban apes, Bei der Gasanstalt 5. Kosten für Halleneintritt 5,00 Euro.

 

Lehrer-Kletter-AG

Jeden Freitag (nach Absprache) ab 16h bis open end. Anfänger und Anfängerinnen sind herzlich willkommen. Die AG ist allerdings kein Ausbildungskurs. Kosten sind der Halleneintritt und gegebenenfalls Materialausleihe. Selbstverständlich ist die AG auch für Lehrer und Lehrerinnen anderer Schulen offen.

Ansprechpartner: Jens Kirch J.Kirch@cajabu.de oder Axel Wernicke A.Wernicke@cajabu.de

 

Exkursion Weserbergland

Geplant ist auch für 2019 wieder eine Exkursion ins Weserbergland. Vom 15.6. bis 18.6. werden im Ith-Gebirge klettern.  Es können maximal 10 Schüler teilnehmen, da sowohl aus naturschutzrechtlichen als auch organisatorisch-logistischen Gründen Grenzen gesetzt sind.

Die Kosten für  die Exkursion liegen bei ca. 100 Euro.

 

Turniere und Wettbewerbe

Veranstaltung

Ort

Datum/Zeit

Art der Veranstaltung

Kosten

Voraussetzungen

Veranstalter

Plön on the rocks

Gemeinschaftsschule Plön

27.2.19

Kletter- und Geschicklichkeitsturnier für die Grund- und Mittelstufe

Fahrtkosten

TOP-Schein oder gleichwertige Kompetenzen

KletterTeam Schleswig-Holstein

Klettermarathon

Kletterzentrum urban apes

8.5.19

TopRope Klettermarathon in 2erTeams

Teilnahmegebühr

Entsprechende Sicherungstechnik

Urban apes

Exkursion

In das Ith-

Gebirge

Weserbergland

15.6. bis 18.6. 19

Exkursion

Ca. 100 Euro

Kletterschein TopRope

CaJaBu/LG Ratzeburg